VISI Machining 5-Achsen

5X-Machining 15-Achsen für Werkzeug- und Formenbau

Viele komplexe Formen enthalten Bereiche mit tiefen Kavitäten, hohen und steilen Flächen, Hinterschnitten und kleinen Radien, die mit Werkzeugen kleinen Durchmessers, hergestellt werden müssen. Normalerweise würde dies die Verwendung von Werkzeugverlängerungen oder langen Werkzeugen bedeuten, die das Risiko der Ablenkung erhöhen und eine schlechte Oberflächenqualität liefern. Bearbeitet man diese Bereiche unter einem optimalen Winkel, können kürzere Werkzeuge eingesetzt werden, die eine bessere Oberflächenqualität liefern. Durch eine 5-achsige Bearbeitung ergeben sich zusätzlich kürzere Werkzeugbewegungen, eine Reduktion der Programmier- und Maschinenlaufzeiten und eine geringere Anzahl von Aufspannungen. VISI erstellt echte HSM Strategien für Ihre 5-Achsen Werkzeugwege. Die 5-Achsen Strategien können auf Volumen, Flächen- und STL-Modellen angewendet werden.

 

5X-Machining 25-Achsen für Luft- und Raumfahrt

Die Konstrukteure der Luft- und Raumfahrtgesellschaften arbeiten an immer effizienteren Flugzeugen und kämpfen um jedes Gramm Gewicht. VISI liefert einen leistungsfähigen Funktionsumfang zur Herstellung aller Luftfahrttypischen Bauteile einschließlich Turbinenschaufeln und Strukturbauteilen.

5-Achsen für Automobilindustrie

Die 5-Achsen Bearbeitung in der Automobilindustrie umfasst viele Bereiche, unter anderem das Besäumen von Kunststoff- und Blechteilen, die Bearbeitung von Motorblöcken, Motorbauteilen sowie das Fräsen von Impellern für Turbolader. VISI liefert Lösungen für alle Anforderungen an die 5-Achsen Bearbeitung in der Automobilindustrie. Die Bearbeitung von komplexen Geometrien wie Impellern oder Ein- und Auslasskanälen erfordert ein Höchstmaß an Präzision sowohl für den Werkzeugweg als auch für die Kollisionsbetrachtung.

Maschinensimulation

5X-Machining-4Die Maschinensimulation ist ein wichtiger Bestandteil der Mehrachsenbearbeitung. Die VISI Anwendung ermöglicht es, die gesamte Werkzeugmaschine in der Simulation abzubilden und dabei den Materialabtrag zu visualisieren. Der Benutzer hat die Möglichkeit, in die Darstellung hinein zu zoomen oder den Betrachtungswinkel zu ändern. Die gesamte Umgebung wird in die Kollisionsprüfung mit einbezogen.

Die Vorteile der 5-Achsen Bearbeitung

Immer mehr Werkzeug-, Formen- und Modellbauer setzen die 5 Achsen Bearbeitung ein. Die Vorteile sprechen für sich:

  • Bessere Oberflächenqualität durch kürzere Werkzeuge, weniger Rattern
  • Kürzere Durchlaufzeiten durch:
    • Weniger Einzelprogramme zur Bearbeitung nötig
    • Geringerer Werkzeugverschleiß
    • Bessere Schnittbedingungen, kein Schneiden über Werkzeugmitte
    • Weniger Bereiche die erodiert werden müssen
    • Keine Nacharbeit der Oberflächen
    • Kürzere Maschinenlaufzeiten

 

5X-Machining 33-Achsen zu 5-Achsen, automatisch Anstellen

Mit dieser Strategie können sehr einfach 5-Achsensimultanwege erzeugt werden. Die bereits mit Kugelwerkzeug berechneten 3-Achsenwege werden automatisch zu
5-Achsensimultanwegen konvertiert. Diese Methode wird vor allem eingesetzt, um bei tiefen Kavitäten oder hohen Domen möglichst kurze Werkzeuge einzusetzen, mögliche Berührungen mit dem Werkzeugschaft oder dem Werkzeughalter werden durch ein automatisches „Wegkippen“ vermieden. Mittels einer kinematischen Simulation  und durch die Abbildung vom gesamten 5Achs Bearbeitungszentrum lassen sich die erzeugten 5Achs Simultanbewegungen hinsichtlich des Maschinenaufbaus prüfen, eine optimale Prozessüberwachung ist hiermit gewährleistet. Die extrem einfache Bedienung ermöglicht den Einsatz ohne zusätzlichen Programmieraufwand.

 

 Weiterführende Links: