VISI Compass Technologie

2D-CompassDas Erzeugen von 2- und 2,5 Achsen NC-Programmen für das Bohren und Fräsen auf Basis von Volumenmodellen erledigt das Modul Compass Technologie automatisch. Die Compass Technologie wertet die Features eines Werkstückes aus und erzeugt automatisch die notwendigen Bearbeitungsoperationen. Das Modul erzeugt automatisch NC-Programme direkt vom CAD Modell. Die Feature Erkennung ist die ideale Ergänzung für VISI Mould und VISI Progress, da bei der Konstruktion bereits alle Attribute für die Bearbeitung vergeben werden. Für die automatisierte Bearbeitung von Fremddaten steht dem Anwender eine Analyse von zugewiesenen Flächenfarben zur Verfügung, dies ermöglicht auch bei Fremddaten automatisierte Bearbeitung von Passungen, Gewinden und Bohrungen.

  • Vollständige Automatisierung der Bohr- und 2 D Fräsbearbeitung
  • Automatische Erkennung der zu bearbeitenden Features
  • Automatische Erkennung bei Fremddaten durch Attributzuweisung anhand Flächenfarben
  • Auswertung der Bearbeitungsinformationen aus VISI Mould und VISI Progress
  • Automatische Erzeugung der Bearbeitungsprogramme für alle Zyklen, wie Zentrieren, Bohren, Reiben, Gewindeschneiden, Profil- und Taschenfräsen
  • Mehrseitige Bearbeitung
  • Sehr schnelle Programmerstellung
  • Reduzierung von Fehlerquellen

compass_2Für Bohrungen, Gewinde und Senkungen erzeugt Compass automatisch die gesamte Bearbeitungsfolge, vom Zentrieren bis zum Ansenken. Bei der Bearbeitung von Taschen, Erhebungen, etc. werden Schrupp-, Schlicht- und Restmaterialbearbeitungen erzeugt. Bei Bedarf kann der Anwender jederzeit die Bearbeitungsparameter ändern. Bei der Erzeugung der Bearbeitungsprogramme berücksichtigt die Compass Technologie die beim Anwender vorhandenen Werkzeuge sowie die Möglichkeiten der Werkzeugmaschine. Durch das einfache Anpassen der Compass Technologie an die kundenspezifischen Bearbeitungsstrukturen ist die Zeitersparnis enorm und zusätzlich werden Fehlerquellen reduziert.

 

 Weiterführende Links: