Die MOULDING EXPO konnte sich in ihrer jetzt dritten Auflage als Leitmesse der Branche des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus etablieren. Mit dem Mittelpunkt auf dem deutschen und europäischen Markt biete die Messe eine wichtige Plattform. Rund 700 Aussteller zeigten die neuesten Entwicklungen im Bereich Werkzeuge, Modelle, Werkzeugmaschinen und zugehöriger Peripherie unter anderem auch aus dem CAD/CAM Bereich.

Auch die MECADAT AG war auf der Messe mit einem eigenen Stand mit der VISI Software vertreten. Dabei stand die Präsentation der neuen Version VISI 2020 mit den vielen Neuerungen auf der gesamten Bandbreite von CAD wie auch CAM Funktionen im Vordergrund. So können sich CAM User nun von den schnelleren Berechnungszeiten und dem verbesserten Handling überzeugen. Die CAD Anwender profitieren von einer großen Fülle an verbesserten und neuen Funktionen für die spezifischen Modulen für den Werkzeug- und Formenbau – VISI Mould und Progress. Speziell an den neuen Reverse Engineering Techniken inkl. Flächenrückführung bestand starkes Interesse.
So informierten sich zahlreiche Interessenten und Bestandskunden auf dem VISI Messestand.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für das hohe Interesse.

 

In dem folgenden Video der Messe Stuttgart haben Sie die Möglichkeit Impressionen von der Fachmesse zu gewinnen.