VISI 2018 R2 – Zeichnungsrahmen (14.06.2018)

Dieser Download enthält Zeichnungsrahmen (Masken) und Elektrodendatenblätter nach ISO 3098. Bei den Zeichnungsrahmen stehen Ihnen die Formate A4 bis A0 zur Verfügung. Für alle Formate sind Masken sowohl für Zusammenstellungs- als auch für Einzelteilzeichnungen vorhanden. Zusätzlich sind auch A4 Zeichnungsrahmen für Elektrodendatenblätter enthalten.

Hinweis: Lesen Sie bitte die Installationsanleitung für weitere Informationen.

Download: VISI 2018 R2 – Zeichnunsgrahmen (14-06-2018).zip (2.02 MB)

Download: VISI 2018 R2 – Zeichnunsgrahmen (14-06-2018).pdf (866.33 KB)

VISI 2018 R2 – Online Hilfe in Deutsch (25.06.2018)

Installation: Laden Sie die Datei auf Ihren Computer; entpacken Sie diese in ein eigenes Unterverzeichnis in einem temporären Verzeichnis und starten Sie die Datei „Setup Onlinehilfe VISI 2018 R2.exe“ aus dem Verzeichnis. Folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine. Falls eine Sprachauswahl angezeigt wird, wählen Sie „GER“.

Hinweis: Diese Version enthält die deutschsprachige Online-Hilfe für VISI Modelling, VISI Mould, VISI Progress, VISI Blank und VISI Machining.

Download: VISI 2018 R2 – Onlinehilfe (25-06-2018).zip (614.36 MB)

VISI 2018 R2 – Server Installationskit

Dieses Installationskit dient zur Installation des Netzwerlizenzservers für VISI 2018 R2. Bitte lesen Sie die Installationsanleitung sorgfältig durch, da das Lizensierungssystem mit VISI 2018 R2 geändert wurde. Diese finden Sie im Bereich Dokumentation.

Download: VISI 2018 R2 – Server Installationskit.zip (105.58 MB)

VISI 2018 R2 – Standardbohrzyklen (20.04.2018)

Installation: Kopieren Sie den Ordner CompassSystem  in das VISI-Verzeichnis  \VISI2018R2\Library\Common\Cam. Bitte beachten Sie dabei, dass es in diesem Ordner bereits ein CompassSystem Ordner enthalten ist. Um diesen ggf. wieder zu verwenden, bitte vor dem Kopieren sichern bzw. umbenennen.

Hinweis: Lesen Sie bitte die Installationsanleitung für weitere Informationen. Die Standardbohrzyklen enthalten verschiedene Anpassungen,  welche von unseren Anwendern angefragt wurden.

Download: VISI 2018 R2 – Standardbohrzyklen (20-04-2018).zip (641.32 KB)

Download: VISI 2018 R2 – Standardbohrzyklen (20-04-2018).pdf (673.09 KB)

VISI 2018 R2 – Katalogupdate Juni 2018

Installation: Das Katalogupdate (Datei:VISI 2018 R2 – Katalogupdate 06-18.zip) kann direkt auf VISI 2018 R2 oder höher installiert werden. Laden Sie die Datei auf Ihren Computer; deaktivieren Sie den Virenscanner; entpacken Sie die Datei in ein temporäres Verzeichnis und führen Sie die Datei „Setup VISI 2018 R2 Katalogupdate 06-18.exe“ aus. Folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine.

Download: VISI 2018 R2 – Katalogupdate 06-18.zip (1.84 MB)

VISI 2018 R2 – 3-Achsen Standardmaschine (29.05.2018)

Installation: Laden Sie die unten stehende Datei auf Ihren Computer herunter und entpacken Sie diese in das Verzeichnis /VISI2018R2/Library/Common/Cam/MachineTool. Die extrahierte „3Ax Standardmaschine“ kann jetzt umbenannt und auch vervielfältigt werden. Verwenden Sie dazu die Funktion “Duplizieren“ im Befehl “Maschine wechseln“ innerhalb des CAM-Navigators.

Download: VISI 2018 R2 – 3Ax Standardmaschine (29-05-2018).zip (74.61 KB)

ProzessManager 2017.1 – Build 388

Installation: Das Setup (Datei Prozessmanager_2017_1_0_388.zip) ist eine vollständige Installation. Laden Sie die Datei auf Ihren Computer, deaktivieren Sie den Virenscanner, entpacken Sie die Datei in ein temporäres Verzeichnis und starten Sie die Datei ‚Setup_MAW-ProcessManager_2017.1.0.388.exe‘  aus diesem Verzeichnis als Administrator. Folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine. Sollten Sie bereits eine Vorversion des Prozessmanagers installiert haben, wird bei der Installation die Vorversion deinstalliert und die Einstellungen bei der Installation übernommen.

Download: Prozessmanager_2017_1_0_388.zip (31.34 MB)

Download: ProzessManager_2017_Installation.pdf (1.74 MB)

 

VISI 2017 R2 – Werkzeugdatenbank mit Meusburger Werkzeugen

Installation: Die Werkzeugdatenbank enthält sämtliche Werkzeuge, welche von Meusburger angeboten werden. Gehen Sie zur Installation wie in dem beigefügten PDF-Dokument bzw. den CAM Schulungsunterlagen vor. In dem PDF-Dokument sind alle notwendigen Schritte zur Installation und Konfiguration beschrieben.

Hinweis: Die Datenbank wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser übernimmt die MECADAT AG keinerlei Haftung.

Download: VISI_2017R2_Werkzeugdatenbank_Meusburger(2018-02-28).zip (1.25 MB)

Download: VISI_2017R2_Werkzeugdatenbank_Meusburger(2018-02-28).pdf (387 KB)

VISI PDM 2017 R2 SU5

Installation: Das Setup (Datei VISI_PDM_2017R2_5_Setup.zip) kann entweder als Update für VISI PDM 2017 R2 oder als Neuinstallation verwendet werden. Laden Sie die Datei auf Ihren Computer; deaktivieren Sie den Virenscanner; entpacken Sie die Datei in ein temporäres Verzeichnis und starten Sie die Datei ’setup.exe‘  aus diesem Verzeichnis als Administrator. Folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine.

Download: VISI_PDM_2017R2_5_Setup.zip (135.97 MB)

Download: VISI_PDM_2017R2_Neuerungen.pdf (30.12 KB)

Download: VISI_PDM_2017R2_Installationsanleitung.pdf (1.35 MB)

Download: VISI_PDM_2017R2_Installationsanleitung_Update.pdf (384.02 KB)

VISI 2017 R2 – SU5

Installation: Das Update (Datei Update_VISI_2017_R2_SU5.zip) kann direkt auf VISI 2017 R2 oder höher installiert werden. Laden Sie die Datei auf Ihren Computer; deaktivieren Sie den Virenscanner; entpacken Sie die Datei in ein temporäres Verzeichnis und starten Sie die Datei ‚Update VISI 2017 R2 SU5.exe‘  aus diesem Verzeichnis als Administrator. Folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine. Bitte lesen Sie sich die allgemeine Installationsanleitung für VISI 2017 R2 vor der Installation genau durch.

Download: Update_VISI_2017_R2_SU5.zip (570.81 MB)